Premium: Rezertifizierung Praxisanleitung (m/w/d)

490,00

Mit dieser Weiterbildung zum/r Praxisanleiter/in werden Sie befähigt, Auszubildende aus Pflegeberufen nach dem Pflegeberufegesetz praktisch auszubilden. Seit 2020 sind alle Praxisanleiter/innen dazu verpflichtet, sich jährlich mindestens im Umfang von 24 Stunden fortzubilden.

Rezertifizierung Praxisanleitung: Dieser Kurs entspricht den Anforderungen der PflAPrV § 4. Die Teilnahme an der Fortbildungsveranstaltung wird mit einer Teilnahmebescheinigung ausgewiesen.

Dauer: 24 UE – Online

Einstieg: ab sofort möglich / Kurseinstieg und Kurszeiten individuell

 

 

Mit der Rezertifizierung Praxisanleitung (m/w/d) bleiben Sie befähigt, Auszubildende aus Pflegeberufen nach dem Pflegeberufegesetz praktisch auszubilden. Seit 2020 sind alle Praxisanleiter/innen dazu verpflichtet, sich jährlich mindestens im Umfang von 24 Stunden fortzubilden.

Rezertifizierung Praxisanleitung: Dieser Kurs entspricht den Anforderungen der PflAPrV § 4. Die Teilnahme an der Fortbildungsveranstaltung wird mit einer Teilnahmebescheinigung ausgewiesen.

Kursinhalte Praxisanleiter

  • Modul 1

    – Reflexion und Evaluation von Anleite-Situationen

    – Erstellen von Arbeits-und Lernaufgaben zu den Expertenstandards

    – Informationen und Übungen zu den praktischen Prüfungen

    Modul 2

    – Die pädagogische Beziehung zwischen Praxisanleitung & Auszubildenden:

    • Dysfunktionale Lernstrukturen

    – Informationen und Übungen zu den praktischen Prüfungen

     

    Modul 3

    – Reflexion und Evaluation von Anleite-Situationen

    – Erstellen von Arbeits-und Lernaufgaben zu den Expertenstandards

    – Informationen und Übungen zu den praktischen Prüfungen

    Modul 4

    – Die pädagogische Beziehung zwischen Praxisanleitung & Auszubildenden:

    • Systemische Pädagogik
    • Dysfunktionale Lernstrukturen

    – Informationen und Übungen zu den praktischen Prüfungen

  • Systemische Pädagogik


Voraussetzungen

  • Weiterbildung zur Praxisanleitung bereits absolviert. Es handelt sich um die gesetzlich vorgeschriebene Rezertifizierung Praxisanleitung nach
    §4, PflAPrV im Ausmaß von 24 UE.


Dickies Helden übernimmt keine Verantwortung für Nachteile, die sich aufgrund fehlender Seminarvoraussetzungen bei den Teilnehmenden ergeben. Dies gilt auch für den Fall, dass Kostenträger oder zuständige Behörden aufgrund landesspezifischer Besonderheiten und Regelungen im Bundesland des Auftraggebers im Nachgang der Teilnahme das erworbene Zertifikat nicht anerkennen.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Premium: Rezertifizierung Praxisanleitung (m/w/d)“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert